Restauration eines Heeres-Feldbahnwagens der HAWA aus Hannover-Linden

Nach der Bergung des Wagens von 1919 stellte sich dieser in einem katastrophalen Zustand dar. Es mußten Stahl- und Holzarbeiten vorgenommen, sowie die gesamte Lackierung aufgebracht werden.

-der Fußboden wird eingebaut:IMG_20170323_145206

 

-die Seitenwände werden eingebaut:

 

-Fensterausschnitte werden angebracht:

 

-das Dach eingesetzt:IMG_20170420_132946

 

-als Holz wurde überwiegend Lärchenholz verwendet. Im Dach ist es naturbelassen lackiert, alle anderen Wände wurden dunkler gebeizt und lackiert:IMG_20171111_113810

 

Der Wagen befindet sich in Privatbesitz, jedoch verfügt der Verein über das Nutzungsrecht.